BACKBONE Technology AG: PAN AMP AG wächst deutlich über Marktniveau

Hamburg, den 01.08.2011 / 11:28 Uhr

Die BACKBONE Technology AG (WKN A0MFXS, ISIN DE000A0MFXS6), Hamburg, gibt bekannt, dass ihr Beteiligungsunternehmen, die PAN AMP AG, im ersten Halbjahr 2011 einen Umsatz von EUR 553.428,92 erzielt hat, während das operative Ergebnis (EBIT) zum 30.06.2011 auf EUR 179.546,88 anstieg. Die erreichte Ertragskraft beziffert sich auf eine EBIT-Marge von 32,44 %.

Leistungskraft weiter ausgebaut
Der Ausbau des neuen Entwicklungs- und Bürokomplexes wurde nach hohen sicherheitstechnischen Vorgaben im ersten Halbjahr 2011 planungsgemäß umgesetzt und das neue Rechenzentrum in Betrieb genommen. Die Gesamtkapazität zur Freischaltung von Deep Internet-Forensik Lizenzen wurde um 30% erhöht.

Ausgezeichnete Auftragslage
Im ersten Halbjahr 2011 ist es PAN AMP gelungen, bestehende Geschäftsbeziehungen zu erweitern und Folgeaufträge zu generieren. So konnte eine Lizenzlaufzeit mit einem technisch-wissenschaftlichen Institut eines Bundesministeriums für die kommenden drei Jahre abgeschlossen werden. Aus der Neukundengewinnung in den Bereichen Finanzen, Medizin und Verwaltung ist die Kooperation mit einer international tätigen Anwaltskanzlei  besonders hervorzuheben.

Erhöhte Wahrnehmung des Wachstumsthemas Internet Filterung und Forensik
Der Faktor „Internet - Regeln und Forensik“ rückt immer stärker in den Fokus. Unternehmen ändern ihr Investitionsverhalten zu Gunsten dieses Zukunftsthemas und widmen sich verstärkt der Internet Filterung um Risiken wie die der Industriespionage zu minimieren. Der starke Anstieg um 12,6 % im Bereich der Cyber Crime im Krisenjahr 2010 beschleunigt die Entscheidungsfindung zur Lizenzierung von Deep Internet-Forensik Technologie.

Die PAN AMP AG profitiert durch ihren technologischen Vorsprung im Segment der Internet Filterung und der Deep Internet-Forensik, der durch eine frühzeitige Markterschließung erreicht wurde. PAN AMP bietet Technologien als strategische Lösungsinstrumente, die konsequent weiter entwickelt werden. Die nachhaltige Investition in Forschung und Entwicklung war und ist die Basis des Unternehmenserfolgs.

Aussichten
Die Aussichten für die IT-Industrie im laufenden Jahr sind glänzend. Die Marktforschungsexperten der Gartner Group rechnen global mit Zuwächsen von bis zu 7%, während das prognostizierte Weltwirtschaftswachstum drei Prozentpunkte darunter liegen soll. Auf dem deutschen Markt sieht der Branchenverband BITKOM Umsatzsteigerungen für 2011 von über 4% als realistisch an.

Die PAN AMP AG forciert den Ausbau des erfolgreichen Geschäftsmodells Deep Internet-Forensik. Die PAN AMP AG wird hierdurch weiter überproportional wachsen.

Die Beteiligungshöhe an der PAN AMP AG lag zum 30.06.2011 bei 87,4 %. Mit ihren Beteiligungen verfolgt die BACKBONE Technology AG die Marktdurchdringung mit forensischen Technologien und Leistungen in den Kernmärkten Europas.

BACKBONE

#SylterThesen: IT-Experten fordern eine nationale #Verteidigungslinie für Datenströme und Infrastruktur-Alternative… twitter.com/i/web/status/1…

BACKBONE

Wir konnten am KI Tag 2018 der #CEWE Stiftung zu Gast sein. Vielen Dank dem Vorstand & all jenen, die die Veranstal… twitter.com/i/web/status/1…

Disclaimer

Weder diese Meldungen noch die hierin enthaltenen Informationen stellen ein Angebot zur Veräußerung von Wertpapieren oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren dar sowie insbesondere kein öffentliches Angebot über den Erwerb von Wertpapieren in Deutschland. Die Verbreitung dieser Meldungen sowie das Angebot und der Verkauf von Wertpapieren der BACKBONE Technology AG, können nach bestimmten Rechtsordnungen gesetzlich eingeschränkt sein.

NAME:BACKBONE Technology AG
ISIN:DE000A0MFXS6
WKN:A0MFXS
Aktie:Inhaber-Aktien o.N.
Aktienanzahl:215.568
Grundkapital:215.568 €
Börse:Bayerische Wertpapierbörse
Aufnahme:08.11.2012

Onlineangebot

BACKBONE Technology AG
Website:              backbone.de
Twitter Kanal:      twitter.com/backboneag

PAN AMP AG
Website:              panamp.de
Youtube Kanal:     youtube.com

ONLINE FORENSIC GmbH
Website:              onlineforensic.de